Eine Lebensversicherung als Anlagemöglichkeit

Eine Lebensversicherung frühzeitig auflösen

Die Kündigung einer Lebensversicherung ist in vielen Fällen teuer

Nicht selten schliessen Personen eine Lebensversicherung ab und nach ein paar Jahren fühlen sie sich nicht mehr wohl damit. Vielmals sind sie mit der Rendite nicht zufrieden oder realisieren erst jetzt, dass der Bonusanteil alles andere als garantiert ist. Auch wenn der Frust teilweise gross ist, sollte eine frühzeitige Auflösung oder Sistierung genau bedacht sein. Wer eine Lebensversicherung auflöst, sollte sich vorher genau über die Folgen und Kosten erkundigen.

Auflösung einer Lebensversicherung

In vielen Fällen ist der Rückkaufswert in den ersten Jahren Null und der Versicherte bekommt bei der Auflösung keinen Rappen zurück. Dies ist so, weil in den ersten Jahren in der Regel die Abschlussprovision amortisiert werden muss. Bei Einmaleinlagen wird vom Einzahlungsbetrag ein Teil abgezogen, der erst nach einigen Jahren durch die Zinsen wieder wettgemacht werden kann. Auch hier handelt es sich um Abschlusskosten und Provisionen, die beim Abschluss vom Einzahlungsbetrag abgezogen werden.

Den Verlust durch den Rückkauf kann man nur wettmachen, wenn das Geld in eine Alternativanlage investiert wird, die besser rentiert als die Lebensversicherung. Zinserträge bei Lebensversicherungen sind unter gewissen Umständen steuerfrei, das heisst die Alternativanlage muss nicht nur vor Steuern, sondern auch nach Steuern besser rentieren. Bei einem entsprechend langen Anlagehorizont ist das aber durchaus möglich und eine Überprüfung von Alternativen sinnvoll.

Wer eine Police kündigt und später erneut einen Versicherungsschutz beantragt, blitzt möglicherweise ab: Gesundheitlich angeschlagene Personen erhalten keine Versicherung mehr. Auch wird der Versicherungsschutz teurer, je älter man zum Zeitpunkt des Abschlusses ist. Es könnte sich deshalb lohnen, eine Police beizubehalten, auch wenn die Versicherungsdeckung im Moment überflüssig ist. Bevor man eine Versicherung kündet, sollte man deshalb bei bestehendem Versicherungsbedarf verbindliche Offerten einholen. Versicherungsbedarf entsteht eventuell, wenn man eine Familie gründet oder ein Eigenheim erwirbt.

Fazit zur vorzeitigen Auflösung einer Lebensversicherung

Die vorzeitige Auflösung einer gemischten Kapital-Lebensversicherung lohnt sich nur, wenn man das Geld in eine besser rentierende Anlage steckt. Zudem sollte man den Versicherungsschutz während mehrerer Jahre nicht benötigen. Weil die Auflösung einer Versicherungspolice sehr teuer ist, sollte man sich bereits vor dem Abschluss genau über die Modalitäten des Versicherungsvertrages informieren.

Kostenloses Erstgespräch

Sind Sie unsicher ob die Lebensversicherung frühzeitig aufgelöst werden soll? Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Termin vereinbaren
Beratungstermin vereinbaren

Haben Sie eine Frage zum Thema?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fragen und Antworten

  1. Ich habe seit 2016 eine gebundene Vorsorge 3. Säule a abgeschlossen. Ich möchte dieses Jahr aus der Schweiz auswandern. Bekomme ich das ganze Geld, das ich eingezahlt habe?

    1. Bei einer vorzeitigen Auflösung erhalten Sie den aktuellen Rückkaufswert. Diesen können Sie bei der Versicherung anfragen.

  2. Ich habe im 2001 eine Lebensversicherung abgeschlossen für 150000.00 Fr. Im Jahr 2015 habe ich Sie stillgelegt und nach Angabe Versicherung werde es bei Ablauf 2032 73543.00 Fr. geben. Heute ist der Rückkaufswert bei 62621.00 Fr. Nun wollte ich Sie auszahlen lassen um das Geld besser anzulegen. Die Versicherung sagt das Sie das Geld nur auf ein 3A Konto überweisen können. Was ich nicht verstehe da es ja keine Gebundene Versicherung war.

    1. Wenn die Versicherung eine Auszahlung auf ein Säule 3a Konto verlangt dann müsste es sich effektiv um eine gebundene Police handeln. Sollte es sich aber um eine 3b Police handeln ist grundsätzlich eine Kündigung möglich. Beachten Sie aber, dass diese unter Umständen nicht mehr steuerlich begünstigt ist und Steuern fällig werden. Hierzu wenden Sie sich mit Vorteil direkt an Ihre Steuerbehörde nachdem geklärt ist um welche Art es sich bei der Police handelt.

  3. Ich habe seit 2007 eine Lebensversicherung bei der Generali und sie nun sistieren lassen, da der Verlust zu gross gewesen wäre. War die Entscheidung richtig oder hätte ich in sauren Apfel beissen sollen und das Geld zu der Bank in die 3a transferieren lassen sollen?

    1. Ohne die Bedingungen der Police zu kennen, ist eine pauschale Antwort nicht möglich. Allenfalls kann eine Beurteilung durch einen unabhängigen Experten sinnvoll sein. Grundsätzlich empfehlen wir Sparen und Versichern zu trennen, also Säule 3a über klassiche Banklösungen zu tätigen und allfällige Vorsorgelücken über reine Risikoversicherungen abzudecken. Dies ermöglicht ein transparenter Vergleich zwischen den Anbietern.

  4. Ich habe eine 3b von der Helvetia
    – Fondsgebundene Versicherung Jahresprämie
    – Prämienbefreiung bei Erwerbsunfähigkeit
    Ich zahle seit 3 Jahren ein. Eingezahlt: 5400 / Rückkaufwert: 3800 – Ich würde das geld auf Findipendent investieren (durchschnittlich Rendite 6%) Soll ich mit dem Auszahlen warten bis die Differenz Einzahlung/Rückkaufswert kleiner wird oder wird die in den nächsten Jahren noch grösser?

    1. Die Differenz zwischen einbezahlten Prämien und Rückkaufswert ist in der Regel durch die Kosten der Risikoversicherung (Todesfall, Prämienbefreiung) und der Abschlussprovision erklärbar. Wie sich das aber über die künftigen Jahre gestaltet können wir nicht beurteilen. Allenfalls kann es sinnvoll sein die Police von einem Experten überprüfen zu lassen. Grundsätzlich empfehlen wir, sparen und versichern zu trennen. Risiken können bei Bedarf mit spezifischen Risikoversicherungen abgedeckt werden.

  5. Ich habe eine gebundene Vorsorge bei der Swiss Life im Juni 2023 abgeschlossen. Nun habe ich gemerkt das ich mich nicht mehr wohl fühle in diesem Vertrag. Laut Police kann ich frühestens nach 12 Monaten künden und nur mit gesetzlich vorgesehenen Gründen. Der Rückkaufswert beträgt null Franken aber damit kann ich leben. Kann ich meinen Vertrag einfach so künden?

    1. Unserer Meinung nach sollte ein Vertrag kündbar sein. Wenden Sie sich diesbezüglich direkt an die Lebensversicherung.

  6. Ich habe eine Lebensversicherung auf der 3.Säule Basis mit der maximalen Einzahlung. Laufzeit bis 65. Wie hoch ist der Rückkaufswert Verlust wenn ich 18 Monate vorher künden will? Abgeschlossen wurde 1996, Auszahlungsbetrag mit 65 wäre 178‘000 Fr gewesen.

    1. Die Höhe des Rückkaufswerts kann Ihnen nur die Versicherung sagen. Diese ist abhängig von verschiedenen Faktoren. Da die Versicherung aber in 18 Monaten abläuft gehe ich davon aus, dass die Differenz nicht sehr gross wäre. Eine verbindliche Antwort kann Ihnen aber nur Ihre Versicherung geben.

  7. Mein Mann hat bei der Liechtenstein Life eine 3a Säule. Nun will er diese kündigen und das Geld auf seine zweite 3a Säule bei Helvetia legen. Geht das?

    1. Grundsätzlich sollte eine Säule 3a Versicherung kündbar sein, sofern der Rückkaufswert wieder in ein Säule 3a Gefäss übertragen wird. Hier sollten Sie aber direkt die Liechtenstein Life anfragen. Achten Sie auch darauf, welche Kosten bei einer Auflösung entstehen. Ob ein Übertrag auf eine andere Säule 3a Police sinnvoll ist, ist eine andere Frage. In der Regel ist es empfehlenswert, mehrere Säule 3a Gefässe zu führen um diese später gestaffelt beziehen zu können. Daher könnte es sinnvoll sein, diese Gelder anstatt mit anderen Säule 3a Geldern zusammenzuführen in ein separates Gefäss zu übertragen. Wir empfehlen wir grundsätzlich reine Kontolösungen bei der Bank einer Versicherungslösung vorzuziehen.

  8. Ich habe bei meiner Pensionskasse eine Vorsorgelücke. Wenn ich das 3a Vorsorgevermögen aus der Lebensversicherung dorthin transferieren möchte, kriege ich dann auch nur den derzeitigen Rückkaufswert?

    1. Guten Tag

      Ich gehe davon aus, dass der Übertrag nur zum Rückkaufswert erfolgt. Gewissheit kann Ihnen aber nur die Versicherungsgesellschaft geben. Beachten Sie, dass ein Übertrag der Säule 3a in die Pensionskasse steuerneutral erfolgt.

  9. Ich habe seit 2013 eine Lebensversicherung 3a bei der Pax, und würde sie gerne umwandeln auf ein Konto 3a oder 3b. Geht das? Oder was passiert, wenn ich kündige?

    1. Guten Tag

      Ein 3a Lebensversicherung können Sie grundsätzlich kündigen. Die Gelder müssten dann aber auf ein Säule 3a Gefäss z.B. bei einer Bank übertragen werden. Ein Übertrag in die Säule 3b ist nicht möglich. Wir empfehlen Ihnen aber, vor einer Auflösung die Kostenfolgen zu prüfen.

  10. Ich habe eine sistierte Lebensversicherung 3a bei der Pax. Jetzt würde ich gerne Wohneigentum kaufen. Kann ich das kapital trotz sistierung verwenden?

    1. Guten Tag

      Ja, wenn es sich um selbstbewohnten Wohneigentum (Erstwohnsitz) handelt, können Sie die Gelder beziehen.

  11. Ich besitze eine 3a Säule bei einer Versicherung die in Fonds investiert. Ich habe erst 1,5Jahre einbezahlt und bin jetzt aber ins Ausland ausgewandert. Gibt es eine Möglichkeit das Konto still zu legen oder zu kündigen?

    1. Guten Tag

      Ja, Sie können die Versicherung sistieren lassen (dann zahlen Sie keine weiteren Prämien mehr) oder kündigen. Beachten Sie aber, dass Sie sowohl bei einer Auflösung als auch bei einer Sistierung die versicherten Leistungen verlieren.

  12. Habe ein Konto 3a abgeschlossen, das unter meinem Namen läuft. Meine Eherau ist nun seit längerem arbeitslos und möchte sich selbständig machen. Gibt es eine Möglichkeit, dass meine Frau das einbezahlte Geld zu diesem Zwecke nützen kann?

    1. Guten Tag

      Sie können Ihre 3a Gelder nur dann beziehen, wenn Sie sich selbstständig machen. Wenn sich Ihre Frau selbstständig macht, können Sie die Gelder für diesen Zweck nicht beziehen.

  13. Ich habe bei Swisslife eine Lebensversicherung 3a. Dieser Vertrag läuft zwei Jahre über mein ordentliches Pensionsalter von 65.
    Warum war dieser Vertragsabschluss möglich? Was gibt es für Optionen?

    1. Guten Tag

      Eine Laufzeit über das ordentliche Pensionierungsalter macht grundsätzlich keinen Sinn. Warum Ihnen diese Police verkauft wurde können wir nicht beurteilen. In Bezug auf die möglichen Optionen wenden Sie sich bitte direkt an die Versicherungsgesellschaft.

  14. Kann man die Auszahlung einer 3a Lebensversicherung (am Ende der Laufzeit) in ein oder zwei 3a Konten schieben? Damit die Auszahlung zur Steueroptimierung auf ein oder 2 Jahre verteilt werden kann?

    1. Guten Tag

      Nein, Auszahlungen von Lebensversicherungen können grundsätzlich nicht gesplittet werden.

  15. Ich habe seit 2013 bei der LichtensteinLife ein Säule 3a Konto und seit 2017 bei einer Bank ein Säule 3a Konto. Kann ich diese beiden auf ein anderes Säule 3a Konto transferieren? Und wenn ja, entstehen irgendwelche Kosten für mich dabei?

    1. Guten Tag

      Ja, Sie können die Gelder auf ein anderes Säule 3a Konto transferieren lassen. Bezüglich der Transferkosten wenden Sie sich am besten direkt an die entsprechende Bank. Beachten Sie aber, dass Sie Säule 3a Gefässe altershalber nur immer als Ganzes beziehen können. Es macht daher keinen Sinn beide Säule 3a Gefässe auf ein einziges Konto zusammenzuführen.

  16. Guten Tag
    Ich bezahle seit jahr 2000 regelmässig ein bisher 3200 pro jahr
    Jetzt geht das aus finanziellen Gründen nicht mehr.
    Wenn ich eine Teilentnahme mache von zb 7000 fr um die Prämien weiterhin zu bezahlen. Was riskiere ich? Es wäre ja eine freie vorsorge.
    Bzw. was soll ich tun?

    1. Guten Tag

      Sie haben die Möglichkeit die Versicherung zu sistieren. Eine Teilentnahme ist in der Regel nicht möglich. Am besten wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage direkt an die entsprechende Versicherung.

  17. Guten Tag
    Ich habe meine Lebensversicherung gekündet. Ich zahle seit 2010 dort ein. Krieg ich noch was zurück oder nicht?

    1. Guten Tag

      Dies kommt ganz auf die Versicherungsleistung drauf an. Wenn es sich beispielsweise um eine reine Todesfallversicherung handelt, ist nur im Todesfall eine Auszahlung fällig. Ihre Versicherung kann Ihnen hier detailliert Auskunft geben.

  18. Guten Tag.
    Wenn ich mein Säule 3a Konto von einer Versicherung auf ein 3a Konto von einer Bank transferieren möchte würde ich auch nur den Rückkaugswert erhalten?

    1. Guten Tag

      Dies ist korrekt. Sie erhalten den Rückkaufswert abzüglich allfälliger Kosten seitens der Versicherung.

  19. Guten Tag
    Gibt es Wirklichkeit keine andere Möglichkeiten aus einen 3 a Säue Vertrag auszusteigen bzw.Rückzukaufen wenn man die gesetzlich zugelassenen Grunde nicht einhält, mit dem Bewusstsein eines finanziellen Verlustes?
    Wenn man sie in eine prämienfrei Versicherung umwandelt, hat man danach eine Möglichkeit an das Geld zu kommen?
    Vielen Dank für Ihre Rückmeldung

    1. Guten Tag

      Nein, eine Auflösung der Säule 3a ist nur in den gesetzlich vorgegebenen Gründen möglich. Auch eine Säule 3a Versicherung, würde diese aufgelöst, müsste auf ein Säule 3a Konto bei einer Bank übertragen werden.

  20. Guten Tag
    Ich habe eine Lücke in meiner PK. Ist es möglich den ganzen einbezahlten Betrag der 3. Säule a von der Generali seit 2009 in die 2. Säule zu transferieren? Oder gibt es hier auch einen Rückkaufswert?

    1. Guten Tag

      Sie können den gesamten Betrag der 3. Säule in die Pensionskasse übertragen. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass in der Pensionskasse eine bestehende Vorsorgelücke besteht. Da es sich bei Ihnen um eine Versicherungslösung handelt, müssten Sie vorerst prüfen ob die Auflösung überhaupt sinnvoll ist.

  21. Ich habe bei der Allianz seit 2014 eine Säule 3a. Kann ich das Geld auf Pensionskasse einzahlen?

    1. Guten Tag

      Grundätzlich können Sie die Gelder aus der 3. Säule in die Pensionskasse übertragen lassen. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass Sie eine Vorsorgelücke in der Pensionskasse haben. Der Übertrag von der 3. Säule in die Pensionskasse ist steuerneutral, was bedeutet Sie können den Betrag nicht vom steuerbaren Einkommen in Abzug bringen.

  22. Ich habe seit 2014 bei PAX Säule 3b, kann ich damit meine Hypothek abzahlen

    1. Guten Tag

      Sie können Ihre Versicherung (Säule 3b) grundsätzlich jederzeit auflösen (unabhängig ob für Ihr Eigenheim).

  23. Wegen covid-19 arbeite ich zu 60% und werde kaum eine Versicherung bezahlen können! Ich habe bei der Basler seit 2014 eine Säule 3a. Ich wollte diesen Vertrag auflösen und das Geld beziehen. Ist das möglich?

    1. Guten Tag

      Säule 3a Gelder können altershalber frühestens 5 Jahre vor der ordentlichen Pensionierung bezogen werden. In Ihrem Fall wäre dies ab Alter 59. Den Vertrag mit der Basler Versicherung können Sie grundsätzlich auflösen. Ist ein Bezug altershalber nicht möglich erfolgt aber die Auszahlung nur auf ein Säule 3a Konto bei der Bank. Der ausserordentliche Bezug von Säule 3a Geldern ist nur in ganz spezifischen Fällen (Auswanderung, Selbständigkeit, Kauf Eigenheim) möglich. Eine Auflösung einer Police kann mit zusätzlichen Kosten verbunden sein. Sie haben aber auch die Möglichkeit die Versicherung sistieren, also prämienfrei stellen zu lassen. Beachten Sie aber, dass in einem solchen Fall Versicherungsleistungen wegfallen.

  24. Ich habe bei Groupe Mutuel seit 2009 eine 3a Säule.
    1. Könnte man diese Vertrag auch nur „frieren“, nichts weiter zahlen, hier meine ich kündigen und Geld dort lassen?
    2. Wenn ich kündigen würde wie lange dauert bis ich das Geld bekomme?
    3. Jetzt bezahle ich Fr. 3600 in 4 Raten, Gibt es auch Möglichkeit statt kündigen, reduzieren (wenigen einzahlen)

    1. Guten Tag

      In der Regel ist es möglich einen Vertrag zu sistieren (keine weiteren Einzahlungen). Da es sich um eine Säule 3a handelt, bekommen Sie die Gelder nur in Ausnahmefällen (bspw. Amortisation der Hypothek) „vorgängig“. Ein Bezug ist 5 Jahre vor der ordentlichen Pensionierung möglich. Auch eine Reduktion der Prämie ist grundsätzlich möglich, hat aber eine Anpassung der Police zur Folge. Am besten gehen Sie diesbezüglich auf die Versicherungsgesellschaft zu.

  25. Ich habe bei der Generali seit 2006 eine Säule 3a. Ich wollte diesen Vertrag auflösen und das Geld beziehen. Ist das möglich? Und wenn ja, wie? Bekomme ich dann das ganze Geld ausgezahlt?

    1. Guten Tag

      Eine Vertragsauflösung ist grundsätzlich möglich. Da es sich allerdings um Gelder aus der Säule 3a handelt, wird die Versicherungspolice sistiert (Sie tätigen keine weiteren Einzahlungen mehr) oder aufgelöst (Transfer auf ein Vorsorgekonto bei einer Bank). Eine Auszahlung der Gelder ist nur unter gewissen Bedingungen möglich:

      – Zur Finanzierung von selbstbewohntem Wohneigentum oder zur Rückzahlung einer Hypothek

      – Bei Invalidität oder Tod

      – Unter gewissen Umständen beim definitiven Verlassen der Schweiz

      – Bei Aufnahme einer selbständigen Erwerbstätigkeit

      – 5 Jahre vor dem ordentlichen Pensionierungsalter

  26. Warum bekommt man am Ende der Laufzeit in Realität immer weniger als man einbezahlt hat? Frage: ich habe gerade eine Lebensversicherung gekündigt, die ich glücklicherweise erst vor kurzem abgeschlossen habe. Genau vor 4 Monaten. Ich nehme an, dass ich die bisher einbezahlten CHF 840 verlieren werde? Ist es so?

    1. Guten Tag

      Bei einem Versicherungsabschluss, fallen vor allem zu Beginn der Laufzeit Abschlussprovisionen an. Aus diesem Grund ist in den ersten 2-3 Jahren häufig kein Rückkaufswert (Wert den Sie bei einer vorzeitigen Vertragsauflösung erhalten) vorhanden. Ich würde Ihnen empfehlen mit der Versicherungsgesellschaft direkt Rücksprache zu nehmen und das weitere Vorgehen zu bestimmen.

  27. Ich werde die Schweiz verlassen und auswandern. Bekomme ich dann den einbezahlten Betrag zurück?

    1. Guten Tag

      Bei Versicherungen ist es so, dass ein Teil der Einzahlung für die Kosten der versicherten Leistungen benötigt wird. Sie werden also, je nachdem wie lange die Versicherung bereits besteht, mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht den einbezahlten Betrag erhalten. Zudem ist eine mögliche Auszahlung u.a. davon abhängig wohin Sie auswandern. Ich empfehle Ihnen das Vorgehen direkt mit der Lebensversicherungsgesellschaft zu klären.

  28. Ich habe seit 2008 eine Lebensversicherung bei der Generali. Dies möchte nicht mehr. Krieg ich den Rückkaufswert?

    1. Lieber B.

      Grundsätzlich können Sie die Lebensversicherung jederzeit auflösen. Sie erhalten von der Versicherung den Rückkaufswert. Dieser muss, sofern Sie das Kapital noch nicht beziehen können, weiterhin in der Säule 3a (bspw. bei einer Bank) bleiben.

Provisionen Lebensversicherung

Haben Sie gewusst, dass der Rückkaufswert einer Prämien-Lebensversicherung wegen der Amortisation der Abschlussprovisionen in den ersten Jahren bei Null liegt?

Umfassende Beratung

123-pensionierung.ch ist ein Angebot der VermögensPartner AG. Wir beraten Sie individuell, transparent und ohne Provisionen. Mehr erfahren Sie hier:

Seminare zu den Themen Pensionierung, Geldanlagen und Nachlass
Seminar Geldanlagen

Besuchen Sie auch unser kostenloses Seminar zum Thema Geldanlagen.

Tipp Lebensversicherung III

Legen Sie auf Grund der Steueroptimierung den Verfall einer 3a-Police nicht auf das Datum der ordentlichen Pensionierung.

Tipp Lebensversicherung II

Haben Sie gewusst, dass sich Einzahlungen in die Säule 3a nicht bei jeder Ausgangslage lohnen?