Libor- oder Festhypothek - was ist besser?

Ob eine Festhypothek oder eine Hypothek mit variablem Zinssatz vorteilhafter ist, hängt rein finanziell betrachtet vor allem davon ab, wie sich das Zinsniveau in Zukunft entwickelt.

Angaben Festhypothek


[#WERT#]

Laufzeit der Festhypothek

[#WERT#]

Info Tragen Sie hier die Laufzeit einer möglichen Festhypothek ein. Dieses Tool eignet sich am besten, wenn Sie bereits Offerten für Festhypotheken mit verschiedenen Laufzeiten und eine Variable Hypothek / Libor Hypothek eingeholt haben.

Zinssatz Festhypothek

%

Info Tragen Sie hier den Zinssatz einer möglichen Festhypothek ein. Dieses Tool eignet sich am besten, wenn Sie bereits Offerten für Festhypotheken mit verschiedenen Laufzeiten und eine Variable Hypothek / Libor Hypothek eingeholt haben.

Höhe der Hypothek

Fr.

Info Tragen Sie hier die Höhe der Festhypothek ein.

Angaben Libor-Hypothek (oder variable Hypothek)



Aktueller Zinssatz variable oder Libor-Hypothek

%

Info Tragen Sie hier den Zinssatz einer Hypothek mit variablem Zinssatz ein.



 

[#WERT#]

 

Simulationsrechnungen


Gesamtkosten Festhypothek

Kosten während [#WERT#] [#WERT#]

[#WERT#]


Gesamtkosten Libor-Hypothek

Konstante Zinsen

[#WERT#]


Leicht steigenden Zinsen
(+0.25% pro Jahr)


[#WERT#]


Stark steigenden Zinsen
(+0.50% pro Jahr)


[#WERT#]


(Berechnungen ebenfalls für [#WERT#] [#WERT#])



Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen zu den verschiedenen Hypothekarmodellen:

Hypothekarmodelle in der Schweiz

 

Berechnungsgrundlage: Bei den Berechnungen wird von einer konstanten Veränderung des Zinsniveaus ausgegangen jeweils zur Jahresmitte. Bei einer Laufzeit der Festhypothek von einem Jahr findet eine Zinsveränderung nach 6 Monaten (bzw. nach der Hälfte der Laufzeit) statt. Auf eine Abdiskontierung zukünftiger Zinszahlungen wird verzichtet.

Wie bewerten Sie diese Seite? schlecht 1 2 3 4 5 6 sehr hilfreich